Alle Details zu „Ich als Marke“

button-ich-als-marke

Unsere Alleinstellungsmerkmale

Bei uns steht die Persönlichkeit der Teilnehmer/innen im Mittelpunkt. Es geht um ihr Selbst, ihre Stärken und Schwächen, ihr Wollen und Können, ihre Ziele und Werte, aber auch um ihre Haltung, Stimme und Sprache, Atem und Rhetorik, um die eigene Ausstrahlung und die Körpersprache anderer – um die erfolgreiche und gewinnende Kommunikation.

Unser Anspruch: Wenn Sie mit uns gearbeitet haben, verfügen Sie über die Kontrolle Ihrer Eye-to-Eye Kommunikation. Sie sind im Besitz von Tools, die Ihnen helfen, Ihre Kommunikation so aussehen zu lassen, wie Sie es wollen. Sie erleben sich lebendiger, motivierter und bewusster in Ihrer Kommunikation. Sie kommunizieren auf einem anderen Niveau und gewinnen an Einfluss.

Wissensvermittlung durch Selbsterfahrung (Rollenspiel mit professionellem Gesprächscoach – unberechenbar für den/die Teilnehmer/in, weil der erfahrene Coach seine Rolle beliebig ändern kann und in keiner Weise berechenbar reagiert).
Kein Frontalunterricht, keine langen ermüdenden Vorträge, sondern aktive Teilhabe, zusätzlich leicht zugängliche Unterrichtsmaterialien zum Nachschlagen und Verinnerlichen.

Teilnehmer/innen formulieren ihre eigenen Ziele und Erwartungen, das Coaching endet mit einer kritischen Analyse des Erlebten und einem Abgleich mit den formulierten Zielen, gegebenenfalls mit kostenlosen Nachbesserungen.

Hoher Medieneinsatz zur Dokumentation, um den Vorher-Nachher-Effekt deutlich zu machen.

Unsere Referenten haben persönliche Erfahrungen als Unternehmer, Politiker, Wissenschaftler und Coachs:

  • der Schauspielprofessor Prof. Christoph Hilger
  • der Medienwissenschaftler, Unternehmer und Coach Prof. Dr. Klaus-Dieter Müller
  • die Vertriebstrainerin Christiane Pätzold
  • die Diplom-Psychologin Kailash von Unruh

Zu unseren Angeboten – „Ich als Marke“